Amphi Festival 2018

      Amphi Festival 2018





      XIV. AMPHI FESTIVAL 2018
      28. & 29.07.2018 – KÖLN | TANZBRUNNEN

      DIE ERSTE BANDWELLE ROLLT:

      AND ONE + 11 WEITERE KÜNSTLER BESTÄTIGT!

      Liebe Amphi Fans,

      am 28. & 29. Juli 2018 öffnet das Amphi Festival zum 14. Mal seine Pforten für über 12.000 Besucher aus aller Welt. Dabei erwarten euch im Kölner Tanzbrunnen und auf der MS RheinEnergie im kommenden Jahr wieder mehr als 40 der besten Szene-Acts.

      Erst rief es der Spatz vom Dach, dann (zu unserem eigenen Erstaunen) sogar der Künstler selbst von der Bühne: AND ONE kehren zurück nach Köln und headlinen das Amphi Festival 2018. Natürlich wollen wir euch auch die weiteren Schmankerl nicht vorenthalten, die wir mit der ersten Bandwelle für euch vorbereitet haben:

      AND ONE

      OOMPH! + GOETHES ERBEN
      SOLAR FAKE + NEUROTICFISH + FUNKER VOGT
      [X]-RX + THE CREEPSHOW + CENTHRON + HELDMASCHINE

      KIEW + FUTURE LIED TO US

      Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter amphi-festival.de oder facebook.com/amphifestival .

      Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.

      Viele Grüße

      Euer Amphi Festival Team

      XIV. AMPHI FESTIVAL 2018
      28. – 29. Juli 2018 DE – Köln | Tanzbrunnen

      AND ONE

      OOMPH! + GOETHES ERBEN
      SOLAR FAKE + NEUROTICFISH + FUNKER VOGT
      [X]-RX + THE CREEPSHOW + CENTHRON + HELDMASCHINE

      KIEW + FUTURE LIED TO US + viele weiter Bands & Rahmenprogramm in Vorbereitung!

      Infos: amphi-festival.de oder facebook.com/amphifestival
      Originaltickets: exklusiv unter amphi-shop.de (weltweiter Versand)
      Festivaltickets auch bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch sowie als PRINT@HOME
      CALL THE SHIP TO PORT 2018 & AMPHI FESTIVAL PRE-PARTY BEIDE AB HEUTE IM VORVERKAUF...

      1. CALL THE SHIP TO PORT:

      Mit der sechsten Ausgabe von CALL THE SHIP TO PORT heißt es am 27. Juli 2018 wieder "Leinen los!" für eine Rheinschifffahrt zwischen romantischen Eindrücken, vorfreudig entspannter Geselligkeit und tollen Live-Konzerten an Bord der MS RheinEnergie.

      Die einzigartige Atmosphäre des KD-Katamarans fördert seit 2013 immer wieder besonders intensive Konzerterlebnisse zu Tage! Dort knüpfen wir gerne nahtlos an und präsentieren euch neben jenen Meistern, mit denen einst alles begann, zwei weitere Top-Acts, die ausschließlich am Freitag auf der MS RheinEnergie zu sehen sein werden.

      COVENANT
      SUICIDE COMMANDO
      EISFABRIK

      TICKETS

      Die Tickets für CALL THE SHIP TO PORT sind wie immer streng limitiert (1333 Stück) und nur in Verbindung mit einem Amphi Festival Wochenendticket erhältlich. Gäste, die schon ein Amphi Wochenendticket 2018 besitzen, können wie gewohnt ein separates Upgrade Ticket für CALL THE SHIP erwerben!

      Der Vorverkauf läuft ab 01.11.2017 exklusiv im Amphi Shop unter amphi-shop.de, solange der Vorrat reicht.

      Einlass: 19:00 Uhr / Abfahrt: 20:00 Uhr
      Weitere Infos unter:
      amphi-festival.de/calltheshiptoport.html

      2. OFFIZIELLE AMPHI PRE-PARTY 2018:

      Am Freitag, den 27.07.2018, bebt auch die Tanzfläche im Theater am Tanzbrunnen wieder zum Mix aus ELECTRO, INDUSTRIAL, SYNTHIPOP, 80er, GOTHIC und ROCK, präsentiert von unserem hochkarätigen DJ-Line-Up bestehend aus:

      SVEN FRIEDRICH (SOLAR FAKE)
      DANIEL GRAVES (AESTHETIC PERFECTION)
      DER SCHULZ (UNZUCHT) + MSTH (ELECTRONICDANCEART)

      Neben dem Theater ist bei schönem Wetter auch der Beachclub "KM 689" wieder mit von der Partie, der in den Abendstunden entspannte Strandatmosphäre abseits der Tanzfläche bietet. Wie gewohnt habt ihr während der Party auch die Möglichkeit schon euer Wochenendbändchen für das Festival abzuholen.

      Einlass & Beginn: 22:00 Uhr
      Vorverkauf: 6,00 € zzgl. VVK.-Gebühren
      Abendkasse: erhöhter Preis

      Tickets für die offizielle Amphi Pre-Party 2018 sind ab sofort im Amphi Shop unter amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin erhaltet ihr Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch sowie als PRINT@HOME.

      Weitere Infos unter: amphi-festival.de.

      Viele Grüße
      Euer Amphi Festival Team
      ASP ALS ZWEITER HEADLINER + VIELE WEITERE BANDS BESTÄTIGT!

      Liebe Amphi Fans,

      während der Herbst sein graues Kleid über das Land legt und der Wind die
      Blätter von den Bäumen fegt, wächst mit jedem Tag die Sehnsucht auf ein
      neuerliches Sommer-Open-Air-Feuerwerk beim Amphi Festival in Köln am
      Rhein. Musikalisch haben wir in den letzten Wochen schon kräftig
      vorgelegt. Hier knüpfen wir heute nahtlos an mit weiteren acht
      Highlights inklusive des zweiten Headliners, die das dunkle Herz höher
      schlagen lassen! Bühne frei für:

      ASP

      MONO INC. + AGONOIZE

      [:SITD:] + ASSEMBLAGE 23

      SHE PAST AWAY + MAD SIN

      CORDE OBLIQUE

      Ein bisschen fühlt es sich für uns so an, als würde ein verlorener Sohn
      nach vielen Jahren heimkehren. ASP ist zurück auf dem Amphi Festival und
      wird damit erstmals seit 2010 auf der Tanzbrunnenbühne auftreten.
      Fraglos hat er eine Menge von seinen Reisen zu erzählen: spannende
      Geschichten verpackt in zutiefst mitreißenden Gothic-Novel-Rock und
      einer beeindruckenden Show! Freut euch auf ASP als zweiten Headliner des
      Amphi 2018.

      Die Hamburger Rocker MONO INC. schicken sich dieser Tage an mit
      "Symphonies of Pain" auf ihr bisheriges Schaffen zurückzublicken. Das am
      24.11. erscheinende Best-Of- & Rarities-Album ist zugleich der
      perfekte Anlass um beim kommenden Amphi Festival mit einer
      energiegeladenen Werkschau zu gastieren.

      AGONOIZE gehören zu jener Kategorie Bands, deren brachiale Electrobeats
      und explizite Texte buchstäblich in Fleisch und Blut übergehen. "There
      will be blood on the floor", warnen die Berliner Aggrotech-Stars
      vorsorglich. Denn wo AGONOIZE die Klinge ansetzen, steht es ihren Fans
      alsbald ins Gesicht geschrieben. "Splatterdisco knallhart" - fährt der
      Sound durch Mark und Bein, während der Lebenssaft pulsierend durch die
      Adern peitscht!

      Einen modernen Elektro-Klassiker kredenzen wir euch in Gestalt von
      [:SITD:]. 15 Jahre ist es inzwischen her, als sich die Formation um
      Carsten Jacek und Tom Leszenski mit der legendären "Snuff E.P." sowie
      dem später folgenden Album "Stronghold" auf den Tanzflächen der Nation
      unsterblich machten. Hits wie "Snuff Machinery", "Laughingstock",
      "Richtfest" oder "Kreuz:Gang" pflastern ihren Weg. Unvergessen bleibt
      auch ihr Auftritt beim Sturm-Amphi 2015, als sie, vom Winde verweht,
      schon am frühen Sonntagmorgen in der Arena die Massen begeisterten!

      Mit ASSEMBLAGE 23 präsentieren wir euch ein weiteres Electropop-Juwel
      auf der Amphi Bühne. In Europa vergleichsweise selten zu Gast, feiert
      der in Seattle lebende Tom Shear 2018 bereits sein zwanzigjähriges
      Jubiläum. Hier setzen wir natürlich gerne an und freuen uns auf von
      Meisterhand komponierte, tanzbare Elektrohymnen.

      Eine weitere höchst faszinierende Erscheinung sind SHE PAST AWAY. Längst
      ist es Volkan Caner und Doruk Öztürkan erfolgreich gelungen ihren
      Exotenfaktor als türkischstämmige Darkwave/Postpunk-Formation in ein
      handfestes Alleinstellungsmerkmal mit Kultfaktor und extremer Sogkraft
      umzumünzen. Derzeit ist das Duo gefragter denn je und beweist
      eindrucksvoll, dass Musik die einzige Sprache ist, die Menschen über
      Worte und Kulturen hinweg miteinander zu verbinden vermag. Gerade in
      unseren unsteten Zeiten setzen die Türken damit ein wertvolles, starkes
      Zeichen!

      Voll Karacho eins aufs Mett verpasst euch die Psychobilly-Legende MAD
      SIN. Die Truppe um Frontmann "Köfte" ist ein waschechtes Berliner
      Original und mit hunderten absolvierten Shows in Europa, Amerika und
      Japan noch ein echter Exportschlager dazu. Aktuell feiern MAD SIN
      30-jähriges Bestehen. Auch ein neues Album steht bereits in den
      Startlöchern. Höchste Zeit für eine Runde "Shake, Rattle & Roll" im
      Schleudergang für alle, die es laut und deftig mögen!

      Eine virtuose Verschmelzung aus mediterraner Folklore und kunstvoller
      Poesie erwartet euch bei CORDE OBLIQUE. Das aus Neapel stammende
      Ensemble, angeführt von Gitarrist und Komponist Riccardo Prencipe,
      begeistert mit einer besonderen Magie, die einen mit Haut und Haaren
      eintauchen lässt! Eskapismus in seiner schönsten wie emotionalsten Form!

      Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter amphi-festival.de oder facebook.com/amphifestival .

      Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.



      Viele Grüße

      Euer Amphi Festival Team

      Neu

      OMD, MIDGE URE UND DREI WEITERE KÜNSTLER BESTÄTIGT!


      Liebe Amphi Fans,

      heute drehen wir das Rad der Zeit zurück in die Hochphase der 80er Jahre. Eine Ära, in der wir Kassettenkinder (anstatt unserer Smartphones) noch gebannt mit dem kreisenden Zeigefinger über der Aufnahmetaste vor dem Radio ausharrten, bis sie endlich unser Lieblingslied spielten! Es war die große Zeit des Synthpop, des NewWave und jenem Schuss Avantgarde, der aus Pioniergeist eine Zeit der neuen Helden machte!

      Wir sind sehr stolz euch mit OMD und MIDGE URE zwei jener außergewöhnlichen Künstler für das Amphi Festival 2018 ankündigen zu dürfen, die weltweit Musikgeschichte schrieben. Dazu haben wir heute mit GRENDEL, GRAUSAME TÖCHTER und SYNTHATTACK noch drei frische Neuzugänge aus dem Industrial-Electro-Fach im Gepäck!

      ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK, kurz OMD, meldeten sich 2017 mit dem Album THE PUNISHMENT OF LUXURY fulminant zurück. Darauf inszenierten Andy McCluskey, Paul Humphreys und Martin Cooper den charakteristischen OMD-Sound als Liebeserklärung an den Pioniergeist der Düsseldorfer Schule. Unvergessen sind natürlich die großen OMD-Klassiker: "Enola Gay", "Souvenir", "Secret", "Sailing On The Seven Seas" und natürlich der Nummer 1 Hit "Maid Of Orleans", der in Deutschland zur meistverkauften Single des Jahres 1982 wurde! Für uns ist es daher eine ganz besondere Ehre OMD 2018 auf dem Amphi Festival begrüßen zu dürfen.

      Letzteres gilt uneingeschränkt auch für MIDGE URE. Der sympathische Schotte landete 2014 einen absoluten Coup, als er mit seinem Auftritt das Amphi-Publikum in seinen Bann zog! Ob als Mitbegründer von VISAGE ("Fade to Grey"), als Stimme von ULTRAVOX ("Hymn", "Vienna", "Dancing With Tears in My Eyes") oder als Solokünstler ("Breathe", "If I was") - Midge Ure (OBE) ist ein wahrer Gentleman des Pop, der seine Popularität stets auch für soziale Zwecke einsetzt ("Live Aid", "Band Aid"). So steigt die Vorfreude auf ein weiteres Amphi-Gastspiel dieses großartigen Künstlers und die damit verbundene Gänsehaut pur!

      Zugegeben, nach diesen Giganten der 80er eine passende Überleitung zu finden ist gar nicht leicht. Dennoch lassen wir es uns nicht nehmen euch auch noch zwei "neuen Helden" der Gegenwart anzukündigen: den Anfang manchen GRENDEL. Das niederländische Harsh-Electro-Projekt um J.D. Tucker beschreitet auf dem 2017 erschienenen Werk "Age Of The Disposable Body" neue Wege und sorgt mit einer Weiterentwicklung, hin zu eingängigen Industrial-Pop-Elementen, für frischen Wind im Grendel-Universum!

      Mit ihrer provokanten Mixtur aus Electropunk, Industrial und Performancekunst, sorgen GRAUSAME TÖCHTER für Aufsehen. Dabei sollte man sich von der mitunter fehlenden Verpackung nicht täuschen lassen. Unter der Haut brennt ein rebellisches Feuer, das dem Temperament und Anarchismus der frühen Punkszene in nichts nachsteht. Bissig, grausam und unnachgiebig geben Aranea Peel & Co. ihr erstes Gastspiel auf dem Amphi Festival! Letzteres gilt ebenfalls für die Hannoveraner Industrial-Formation SYNTHATTACK, die sich anschicken euch gehörig die Sporen zu geben und die Tanzfläche im Sturm zu erobern!

      Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter amphi-festival.de oder facebook.com/amphifestival .

      Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.

      Viele Grüße
      Euer Amphi Festival Team