Aeroscope und Electronaut

      Empfehlung angenommen. Fazit wenn ich mir den Vergleich zw. beiden denn erlaube:

      Mir fällt auf: Electronaut hat eine Melodie, sie steht eindeutig im Vordergrund, von daher klingt das ganze sehr eingängig, sehr minimalistisch, weckt aber, zumindest bei mir wesentlich mehr Emotionen als Aeroscope. Aeroscope hingegen klingt für mich bei jedem Ton verzerrt, durcheinander, ohne wirlich eine Melodie, oder Spannung aufzubauen. Es werden deutlich mehr "Instrumente/Spuren" eingesetzt als bei Electronaut. Dadurch versinkt der Song für mich irgendwie beim Höhren in einen sehr rau klingenden Klangbrei, aus dem ich keine Höhen und Tiefen mehr heraushöre. Zudem ist mir das ganze Streckenweise zu monoton: Gerade die ersten 2 Minuten passiert eigentlich rein gar nichts in diesem Stück.
      ich würd auch sagen das electronaut definitif melodischer ist dafür hat aeroscope mehr wumms. ich kann noch nicht genau sagen was mir so gefällt aber irgendwie find ich aeroscope cool :)
      No'ones gonna take me alive
      The time has come to make things right
      ____________TheLORD_____________
      Widerstand ist Zwecklos