Kalender-Plugin

      Kalender-Plugin

      Endlich ist der Kalender als Plugin im Forum. Gestern abend habe ich die ganze Installation und Konfiguration abgeschlossen. Einfach mal oben in die Hauptnavigation und auf die Startseite (unten) schauen ... :)

      Alle Funktionen und die Details zur Bedienung folgen.

      Die wichtigsten Features:


      Darstellung
      • Wochen- und Monatsansicht bzw. Terminauflistung
      • Termindetailseite
      • Nur Geburtstage von Freunden anzeigen
      • Aktuelle Termine und Geburtstage auf der Forenstartseite anzeigen
      • Mini-Kalender im Benutzerprofil zeigt die Termine des jeweiligen Benutzers an
      Kalenderverwaltung
      • Mehrere, verschiedene Kalender pro Benutzer möglich
      • Zugriffsrechte können flexibel eingestellt werden (Benutzer, Benutzergruppen, Freunde)
      • Kalender können individuell farblich gekennzeichnet werden
      • Termine lassen sich aus externen Quellen importieren (Unterstützung des ics-Formats)
      • Web-Kalender von Drittanbietern können abonniert werden (automatische Aktualisierung)
      • Kalender sind exportierbar und können von anderer Kalendersoftware importiert/abonniert werden
      • Terminbenachrichtigung über Private Nachricht oder E-Mail möglich
      Termine
      • Integration von Google Maps: Termine mit Ortsangabe sind auf einer Karte darstellbar, Routen lassen sich berechnen
      • Unzählbare Kombinationen für wiederholende Ereignisse, keine andere Kalendersoftware bietet derart viele Kombinationsmöglichkeiten
      • Termine können Dateianhänge enthalten
      • Mitglieder können die Termine kommentieren
      Teilnehmerliste
      • Termine können optional eine Teilnehmerliste haben
      • Teilnehmer können hinzugefügt/gelöscht werden bzw. sich selbst hinzufügen
      • Die Teilnehmerliste kann begrenzt werden (Anzahl der Teilnehmer, sowie Anmeldeschluss)
      • Teilnehmer können per Privater Nachricht informiert werden
      • Die Teilnehmerliste kann öffentlich einsehbar gemacht, oder versteckt werden
      • Termine können für Nicht-Teilnehmer versteckt werden



      Weitere Informationen zum Kalender-Plugin gibt's auf der Webseite von WoltLab. So sieht dann ein angelegter Termin übrigens aus. :)

      Auftretende Probleme usw. einfach hier in diesem Thread posten (noch ist es eine Beta).

      Viel Spaß!
      VNVNATION.DE - offizielle deutsche Fanseite
      Habe gestern mal die vollständige Funktionsliste von Woltlab kopiert und hier im Thread aktualisert.

      Außerdem habe ich mal die Exportfunktion der Kalender getestet. Es funktioniert prima! Einfacher und schneller bekommt man anstehende Konzerte und Partys nicht mehr in seine Terminplanung. :) Jetzt fehlen eigentlich nur noch Daten im Kalender.
      VNVNATION.DE - offizielle deutsche Fanseite
      das Kalenderplugin ist ne tolle Sache, Sven :)
      Da für mich last.fm die zentrale Station für Konzerttermine ist, habe ich natürlich direkt versucht meinen Kalender von dort zu abonnieren.
      Also ich habe meine .ics - URL von last.fm im Kalender referenziert, aber es wird von meinen Terrminen nichts sichtbar im VIP-Nation Kalender.
      Wird die Datei vielleicht nur einmal pro Tag geholt? In der Kalendereinstellung steht unter dem Abo-Link aber, zuletzt aktualisiert 13:38 Uhr...
      demnach müsste ja was erfolgreich abgeholt worden sein.
      Oder habe ich noch irgendetwas übersehen? (Mein eigener Kalender ist auf sichtbar angeklickt, die Events sollten also im Gesamtkalender aufgelistet werden)

      Und ich habe noch einen Vorschlag:
      auf der Startseite unter dem Forum werden ja die nächsten Termine aufgelistet. Könnte man es ändern, dass statt der Uhrzeit in Klammern der Ort hinter dem Event angezeigt wird?
      Ich fände es hilfreicher die Events so zu lesen: VNV Nation (Perth), VNV Nation (Sydney) etc.
      It is not safe to hope for the best without preparing for the worst

      subetha schrieb:

      das Kalenderplugin ist ne tolle Sache, Sven
      freut mich - finde ich auch ! :D


      subetha schrieb:

      Und ich habe noch einen Vorschlag:
      auf der Startseite unter dem Forum werden ja die nächsten Termine aufgelistet. Könnte man es ändern, dass statt der Uhrzeit in Klammern der Ort hinter dem Event angezeigt wird?
      Ich fände es hilfreicher die Events so zu lesen: VNV Nation (Perth), VNV Nation (Sydney) etc.
      Das sehe ich genauso wie du und habe dazu vor einigen Tagen bereits ne Diskussion bei Woltlab los getreten, wo derzeit der Status "wird nicht umgesetzt" als Präfix im Woltlab-Forum gesetzt ist. Dort habe ich bemängelt, das ich als Location gern nur die Adresse angeben würde wollen (wegen Google Maps) und zusätzlich ein separates Feld für die Angabe der Location haben möchte. Im Augenblick finde ich also kein Gehör. Wenn ich auf der Startseite derzeit die Örtlichkeit anzeigen lassen würde wollen, wird gleich die komplette Adresse dargestellt (da nur ein Datenfeld zur Verfügung steht). Ich habe derzeit keine andere Möglichkeit - aber ich bleibe dran.

      Was die Importfunktion deines Kalenders und die damit verbundenen Probleme angeht, muss ich mir das etwas später noch mal genauer anschauen und testen.
      VNVNATION.DE - offizielle deutsche Fanseite

      vnvsven schrieb:

      Das sehe ich genauso wie du und habe dazu vor einigen Tagen bereits ne Diskussion bei Woltlab los getreten, wo derzeit der Status "wird nicht umgesetzt" als Präfix im Woltlab-Forum gesetzt ist. Dort habe ich bemängelt, das ich als Location gern nur die Adresse angeben würde wollen (wegen Google Maps) und zusätzlich ein separates Feld für die Angabe der Location haben möchte. Im Augenblick finde ich also kein Gehör.


      danke für Deine Bemühungen, Sven. Verstehe ich nicht, warum dieser Wunsch den Entwicklern/Produktmanagern so außergewöhnlich scheint. Auch wenn man den Kalender für andere Verabredungen als Konzerte nutzt, würde man doch wahrscheinlich nur den Namen des Kunden, des Restaurants oder was auch immer in der Kurzübersicht anzeigen wollen statt der kompletten Addressdetails. "Zu viel Information" sag ich nur ;)
      It is not safe to hope for the best without preparing for the worst